Berufsschuljahr 2016/2017 steht in den Startlöchern

Wir bieten für das erste und zweite Ausbildungsjahr neben dem Blockunterricht (4 Blöcke a 4 Wochen) auch ein Schulwochenrhythmus an. So können Sie entscheiden, welcher Schulturnus für Ihren Betrieb besser planbar ist. Unser Versprechen ist dabei die praxisnahe Ausbildung des Berufsnachwuchses in der Landesberufsschule des DEHOGA Thüringen.

Mehr dazu hier

Ein Jahr Wohnen im Borntal

Nun ist das Wohnheim des DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM bereits ein Jahr in Betrieb. Viele Bewohner konnten wir begrüßen und viele Neuerungen sind passiert. Das nächste Jahr kann durchstarten!

Beihilfen für Auszubildende

Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) wird während einer Berufsausbildung sowie während einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme einschließlich der Vorbereitung auf den nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses oder eines gleichwertigen Schulabschlusses geleistet. Auszubildende erhalten Berufsausbildungsbeihilfe, wenn sie während der Berufsausbildung nicht bei den Eltern wohnen.

weiterlesen...



Geschafft - Wohnen im Borntal“ mit Leben gefüllt

 

Es ist geschafft. 10 Monate nach dem ersten Spatenstich, füllt sich das Wohnheim „Wohnen im Borntal“ mit Leben. Ende August waren die 6 Dreiraumwohnungen, die jeweils bis zu 8 Personen Platz bieten und 3 Zweiraumwohnungen, die von jeweils bis zu 4 Personen genutzt werden können, bezugsfertig.

Michael Schreck, Tran Thi Hang und Tran Trong Hoan freuten sich, als erste ihre Zimmerschlüssel in Empfang zu nehmen.

Der letzte Feinschliff

 

Wir befinden uns auf der Zielgeraden. Die Küchen sind eingeräumt, die Fenster geputzt, die Lampen angeschlossen und sogar Pfeffer- und Salzstreuer befüllt.

Ab nächste Woche kommt Leben ins Haus, dann werden die ersten Wohnungsschlüssel übergeben.

Mehr Bilder im Bautagebuch.